aesthetic medics


Sprungnavigation:

Sie sind hier: home | profil

Kompetenz wächst mit Erfahrung

Dr. med. Annett Kleinschmidt ist sowohl Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie als auch Fachärztin für Chirurgie. Durch die Mitgliedschaft in anerkannten Fachgesellschaften steht sie in einem kontinuierlichen wissenschaftlichen Austausch mit nationalen und internationalen Kollegen, was die Sicherung internationaler moderner Standards von Operations- und Behandlungstechniken garantiert.

Das Studium der Humanmedizin absolvierte sie an der Medizinischen Hochschule Hannover und an den Universitätskliniken Zürich [Schweiz], Newport Beach/ Orange County [U.S.A.] Capetown [R.S.A.], Peking [China].

Die Ausbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie absolvierte sie im Martin- Luther- Krankenhaus Berlin unter Leitung von Dr. Dr. Bruck, in Brasilien an der Universitätsklinik USP Sao Paulo unter Leitung von Prof. Marcus Castro Ferreira und Prof. Fausto Viterbo und im Helios- Klinikum Emil- von- Behring unter der Leitung von Dr. Uwe von Fritschen. Hier ist sie derzeit als Oberärztin tätig. Sie bietet in den Praxisräumen des Interdisziplinären Beckenbodenzentrums, Friedrichstrasse 134, 10117 Berlin eine Privatsprechstunde für Plastische und Ästhetische Chirurgie an.

Ihr Spektrum umfasst die komplette plastisch- ästhetische Chirurgie. Die Schwerpunkte liegen in der Brustchirurgie, Bodycontouring inclusive "Mummy-Makeover" nach Schwangerschaften, Kopf- und Gesichtschirurgie, Adipositaschirurgie und Faltenbehandlung.